Am 20. Mai 2020 begingen wir den Weltbienentag. CDU Vorstandsmitglieder wollten diesen Tag besonders Schülerinnen und Schülern bewusst machen und besuchten zu diesem Anlass die Alexanderschule in Wallenhorst.

Die Bedeutung der Biene für unsere Umwelt ist enorm, denn die Bienen befruchten die Obstbäume und andere Pflanzen. Kein anderer Bestäuber ist so effektiv wie die Honig- oder die Wildbiene. Seit Jahren ist allerdings ein besorgniserregendes Sterben der Wildbienen zu beobachten. Der Umwelt-und Artenschutz bleibt auch in der aktuellen Coronazeit aktuell und deshalb ist es notwendig, dass junge Menschen im Unterricht diese umweltbedeutenden Zustände erfahren. Im Biologieunterricht können die Sachzusammenhänge den Schülerinnen und Schülern  gut vermittelt werden.

Maria Bertke, Dominik Küttner, Marlies Robben, Rektor Arne Willms und Lehrer Matthias Mintrup bei der Geschenkübergabe der CDU für den Schulgarten